Wandertour: 899
Wanderführer: Tippeltouren - Rund um Köln
Wanderkarte: Bergisch Gladbach, Odenthal, Rösrath, Nr. 2 (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 4,6 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 46 Min. (2 Std. 28 Min.)
WDG: 2,60 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Wetter: Wolken, Sonne, Regen
Steigung: ca. 125 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Marienkapelle, Hexenbrunnen, Katholische St.-Pankratius-Kirche Odenthal, Dhünn.
Notiz: Heute hat Lisa-Marie ihre neuen Wanderschuhe ausprobiert. Schon die ganze Woche hat sie auf diesen Tag gewartet. Am Schulzentrum in Odenthal geht es in die Straße Herzogenfeld. Mit den Wanderzeichen "A2" und "A3" geht es aufwärts durch den Wald. Nach dem Anstieg sind wir am Friedhof. Wir überqueren die Straße und wandern abwärts nach Selbach. Ein Schild gibt Auskunft dass es hier 3 Häuser gibt. In Selbach wieder ansteigend durch den Wald. Im Wald lassen wir Felix laufen. Er bewältigt 700 m bis nach Oberkirsbach. Am Rand der Hofstatt steht eine Schutzhütte, hier machen wir eine Essenspause. Nun auf den unmarkierten Fahrweg weiter. "A2" stößt wieder zu uns. Diesen Wanderzeichen folgen wir nun zurück nach Odenthal. Durch den Wald geht es abwärts. Über die Kreisstraße wieder in den Wald. An einem alten Baumstamm lassen wir Felix wieder raus. Er läuft bis nach Odenthal. In Odenthal geht es an der alten Kirche zum Hexenbrunnen. Nun ist es nicht mehr weit bis zum Schulzentrum. Lisa war mit ihren neuen Wanderschuhen zufrieden.
Meine Wertung:
4Sterne

899 Wanderbild 899 Wanderbild